Due Diligence Berichte

Übersetzungen im branchenspezifischen Jargon. Selbstverständlich von Experten.

Due Diligence Berichte kompetent übersetzt

Wer ein Unternehmen akquirieren möchte, interessiert sich für dessen wahren Wert – neben der Finanzlage und Steueraspekten des zu verkaufenden Konzerns sind auch seine Stellung innerhalb des Marktes, Zukunftsentwicklungen und eine Beurteilung der Führungskräfte von Interesse. Die Ergebnisse dieser Prüfungen werden im Due Diligence Bericht zusammengefasst, um ein umfassendes Bild des Unternehmens zu zeichnen und die Basis für Preisverhandlungen zu bilden.

Im Falle einer internationalen Transaktion muss der Due Diligence Bericht auch in eine oder mehrere Fremdsprachen übersetzt werden. Die Bilanzen, Statistiken, Kontenrahmen etc. getreu und im branchenspezifischen Jargon der Zielsprache abzubilden erfordert Expertenwissen und einen hohen Kompetenzgrad des Übersetzers – neben seinen muttersprachlichen Fertigkeiten. All das können wir Ihnen bieten, eingebettet in eine professionelle Agenturstruktur mit effektivem Projekt- und Qualitätsmanagement.

Wirtschaftsprüfungsübersetzungen – Lennon Language Services | Fassade Innenstadt

Unsere Leistungen

  • Gesellschaftsverträge

  • M&A-Verträge

  • Due-Diligence-Texte

  • Klageschriften

  • Patentschriften

  • AGB

  • Beglaubigungen

Ihre Vorteile

  • Muttersprachler

  • Vier-Augen-Prinzip

  • Angestellte Übersetzer

  • Feste Projektmanager

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR ÜBERSETZUNGEN VON DUE-DILIGENCE-BERICHTEN

Lena Minnerup
Projektmanagerin
lena.m@lennon.de
0251 48 444 0-0

Lena Minnerup – Projektmanagerin bei lennon.de

Übersetzung anfordern

Es ist kompliziert? Machen Sie es sich einfach – mit Lennon.de! Fordern Sie gleich Ihr individuelles Angebot an. Senden Sie uns hierfür einfach Ihre Dokumente. Gerne steht Ihnen unser Projektmanagement auch unter: 0251 48 4440 0 zur Verfügung.