Konzernbilanzierungs­richtlinien

Akkurat und einheitlich. Sprachlich und fachlich von höchster Qualität.

Konzernbilanzierungsrichtlinien einheitlich und verständlich

Die Konsolidierung von Konzernjahresabschlüssen gelingt nur, wenn die Einzelabschlüsse des Mutterkonzerns und der Tochtergesellschaften nach einheitlichen Richtlinien aufgestellt werden – nach sogenannten Konzernbilanzierungsrichtlinien. Wir übersetzen Ihre Richtlinien verständlich und mit einheitlicher Terminologie in die Verkehrssprachen Ihrer Betriebe.

Dank unserer langjährigen Erfahrung mit der Übersetzung von Richtlinien, Berichten und Dokumentationen sind wir für Konzerne und Wirtschaftsprüfer ein geschätzter Partner. Unsere angestellten Übersetzer treffen stets den Nagel auf den Kopf!

Wirtschaftsprüfungsübersetzungen – Lennon Language Services | Fassade Innenstadt

Unsere Leistungen

  • Prüfungsberichte

  • Geschäfts- und Quartalsberichte

  • Verrechnungspreisdokumentationen

  • PowerPoint-Präsentationen

  • Konzernbilanzierungsrichtlinien

  • Bestätigungsvermerke

  • Beglaubigungen

Ihre Vorteile

  • Muttersprachler

  • Vier-Augen-Prinzip

  • Angestellte Übersetzer

  • Feste Projektmanager

IHR ANSPRECHPARTNER FÜR ÜBERSETZUNGEN VON KONZERNBILANZIERUNGS­RICHTLINIEN

Tina Huske
Projektmanagerin
tina.h@lennon.de
0251 48 444 0-0

Tina Huske – Projektmanagerin bei lennon.de

Übersetzung anfordern

Es ist kompliziert? Machen Sie es sich einfach – mit Lennon.de! Fordern Sie gleich Ihr individuelles Angebot an. Senden Sie uns hierfür einfach Ihre Dokumente. Gerne steht Ihnen unser Projektmanagement auch unter: 0251 48 4440 0 zur Verfügung.